Villa Ophelia

Umgeben von der wunderschönen Landschaft der südlichen Toskana, der Maremma, liegt eingebettet in einem 13’000 qm grossen Olivenhain die bezaubernde Villa Ophelia.
Wer absolute Ruhe sucht, findet hier den idealen Ort um zu entschleunigen, mitten in der unberührten Natur einfach die Seele baumeln zu lassen….
Die 70qm grosse Villa ist komplett im Frühjahr 2019 mit viel Liebe renoviert und mit allem Komfort ausgestattet worden.

Ganz für sich alleine sein – inmitten der ruhigen Natur.

Das Haus ist aufgeteilt in ein grosses, helles Wohnzimmer mit offener Küchenzeile und Essecke mit Platz für bis zu 6 Personen, ein gemütlicher Divan vor dem offenen Kamin lädt zum ausruhen ein und auch zu einem unterhaltsamen Fernsehabend. Zudem ist dieser Divan auch zum Schlafen geeignet für eine zusätzliche Person.

Zwei romantische Schlafzimmer mit modernen Komfortmatratzen mit insgesamt 2 Quennsbetten und einem Einzelbett garantieren erholsamen Schlaf. Das moderne Badezimmer ist mit einer Walk-in Dusche ausgestattet.

Vom Wohnraum aus treten Sie durch eine 2m breite Fenstertür auf die Terrasse und geniessen beim Frühstück den ungemein beruhigenden Blick in den romantischen Olivenhain mit seinen 300 z.T. säkularen Bäumen.

Vor der Terrasse befindet sich der gemauerte Barbecue, für gemütliche Grillabende.

Das Grundstück ist eingezäunt, die Zufahrt erfolgt durch ein verschliessbares Tor und Parkplätze befinden sich direkt neben dem Haus.
Ab Frühjahr 2020 wird das ganze durch einen eigenen, privaten Pool erweitert, bis dahin steht Ihnen der 150m entfernte Gemeinschaftspool unserer Ferienresidenz” Podere La Fornace”zur Verfügung.

Zur Austattung gehören u.a. Geschirrspüler, Klimaanlage, W-Lan, Sat-TV, Waschmaschine, Fliegengitter, Espressomaschine, modernste Komfort-Matratzen, Gartenmöbel und Sonnenliegen.

Weitere positive Dinge: unsere eigenes biologisches Olivenöl und unser Wein, Brötchenservice, auf Anfrage unser legendärer toskanischer Abend mit 4-Gang Menü (wird in unserer Ferienanlage La Fornace abgehalten). Hunde sind willkommen,